Call for papers

Beitrag zum technisch-wissenschaftlichen Fachmagazin

Call for Papers
© pixabay

Themen: Energie, Ressourcen, Infrastruktur, Mobilität, Kommunikation und Stadtraum.
Im Fokus: Sicherheit im Stadtraum

Neues aus Forschung und Wissenschaft in „Transforming Cities“: Ich lade Sie hiermit ganz herzlich ein, sich mit einem Beitrag an unserem technisch-wissenschaftlichen Fachmagazin zum urbanen Wandel zu beteiligen – oder Kolleginnen und Kollegen darauf aufmerksam zu machen.

„Sicherheit im Stadtraum“ hat viele Aspekte. Sich sicher zu fühlen, ist eher ein subjektives Gefühl, zu urbaner Sicherheit tragen ganz unterschiedliche Faktoren bei. In der nächsten Ausgabe 4|2017 von „Transforming Cities“, die Anfang Dezember 2017 erscheinen wird, wollen wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten:

Wie lassen sich städtische Infrastrukturen sicher betreiben, auch wenn sich die äußeren Einflüsse ständig ändern? Wie kann die Sicherheit von immer mehr Menschen in Städten, etwa bei großen Veranstaltungen oder bei Extremwetterlagen gewährleistet werden? Helfen Digitalisierungsstrategien dabei, Verkehrsräume und Gebäude sicherer zu machen oder trägt die Erfassung großer Datenmengen eher zur Verunsicherung der Bürger bei? Führt die Party-Kultur mit reichlich Alkoholkonsum im Öffentlichen Raum zu unsicheren Straßen? Schafft mehr Polizeipräsenz mehr Sicherheit? Lassen sich sichere Stadtviertel planen – etwa durch übersichtliche und gut beleuchtete Stadträume?

Geplant ist folgendes Themenspektrum:
  • Sicherheit im Stadtraum
  • Versorgungssicherheit
  • IT-Security
  • Schutz und Überwachung Kritischer Infrastrukturen
  • Effiziente Beleuchtungstechnik
  • Sichere Verkehrsbauwerke und Straßenräume
  • Sauberkeit + gefühlte Sicherheit

Wenn Sie zu diesen und weiteren Themen aus dem Bereich urbane Sicherheit einen Beitrag veröffentlichen möchten, senden Sie bitte das Autorenblatt mit Ihrem Themenvorschlag per Mail an die Redaktion: [redaktion [at] transforming-cities . de].

Hinweise zum Verfassen von Manuskripten im „Transforming Cities“-Magazin finden Sie hier als PDF.

Termin zur Einreichung für Ausgabe 4|2017 ist der 23. Oktober 2017.

Die Online-Plattform informiert über Städte im Wandel, über die Herausforderungen von Urbanisierung und Genderisierung, über Auswirkungen und Lösungen – das Magazin „Transforming Cities“ nimmt diese Themen auf und vertieft sie in Form fundierter Fach- und Wissenschafts-Beiträge. Als Leser angesprochen sind gleichermaßen Kommunen und Unternehmen, Planer und Ingenieure, Wissenschaftler und Studierende.