Kommunikation: Produkte z

Entscheidungshilfe bei der Sanierung von Gebäuden

Entscheidung für eine Sanierung
Der SanierungsKalkulator hilft bei der Entscheidung für eine Sanierung. © Schüco International KG

SanierungsKalkulator von Schüco und Drees & Sommer beim „Tag der Immobilienwirtschaft“ des ZIA

Der SanierungsKalkulator von Schüco und Drees & Sommer ist ein neues Online-Werkzeug, um die Rendite bei einer Sanierung von Bürogebäuden schon vor Planungsbeginn fundiert einzuschätzen. Bereits nach wenigen Eingaben werden eingesparte Energie, höhere Produktivität der Mitarbeiter und der gestiegene Sachwert der Immobilie nach einer Sanierung in Euro ausgewiesen. Auf dem „Tag der Immobilienwirtschaft“ des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss in Berlin wurde der SanierungsKalkulator am 21.6. in den ZIA Innovationsbericht 2017 aufgenommen.

Die Entscheidung zur Sanierung von Bürogebäuden ist wegen der Vielfalt der zu berücksichtigenden Informationen aufwändig, die Abschätzung der zu erwartenden Rendite nicht einfach. Der SanierungsKalkulator setzt genau dort an. Nach der unkomplizierten Eingabe von Gebäudedaten, ökonomischen Randbedingungen und der Bestandsqualität werden Wertsteigerung, Energieeinsparung und der Zuwachs der Produktivität am Arbeitsplatz in Euro ausgewiesen. Als Ergebnis der durchzuführenden Berechnung steht dann die mögliche Gesamtrendite der Investition. Entwickelt wurde der SanierungsKalkulator auf Initiative von Schüco von dem Beratungsunternehmen Drees & Sommer auf der Basis belastbarer wissenschaftlicher Erkenntnisse. Auf der BAU 2017 wurde das mit einer Bedienoberfläche von Arvato Systems ausgestattete neue Werkzeug erstmalig vorgestellt.

Best-Practice Innovation der Bauwirtschaft

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. nimmt den SanierungsKalkulator jetzt als „Best-Practice-Beispiel“ in seinen erstmalig erscheinenden Innovationsbericht auf, der auf dem „Tag der Immobilienwirtschaft“ am 21.6.2017 in Berlin veröffentlicht wurde. Der SanierungsKalkulator ist die erste Online-Lösung, die komplexe Wirkungen einer Gebäudesanierung in Bezug auf Energieeinsparung und Produktivität auf gut verständliche Weise aus ökonomischer Sicht aufbereitet. Angesprochen sind Entscheider bei Investoren, Eigentümern, öffentlicher Hand und Architekten. Entscheidungen für Sanierungsmaßnahmen können damit begründet vorbereitet und angestoßen werden.

Das innovative Tool wird auf der Website von Schüco mit einem kurzen Film vorgestellt und ist bei freiem Zugang nutzbar.

Weitere Informationen:
Smartencity Netzwerk Europa |
Entwicklung energetischer Quartierskonzepte in Nürnberg


Hinweis gem. European General Data Protection Regulation: Diese Seite setzt für einige Funktionen – Mail-Nachrichten an uns sowie den Archiv-Zugriff – ein Cookie in Ihrem Browser. Es kann jederzeit durch Sie im Browser gelöscht werden. Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden? JA | NEIN
682