Ausgabe

Transforming Cities 1|2019

Leben und Arbeiten in der Stadt

Leben und Arbeiten in der Stadt: Innovativer und nachhaltiger Umgang mit knappem Stadtraum

  •  Zukunft der Arbeit
  • Wohnraum in Städten
  • Mobil unterwegs in der Stadt
  • Straßenraum – Lebensraum
  • Freiraum urbanes Grün
  • Verbesserung des Stadtklimas
  • Smart Living

Inhalt als PDF | Heft bestellen | Heft abonnieren


INHALT

EDITORIAL

FORUM
Interview
Wie lässt sich Stadtentwicklung nachhaltig gestalten?
Difu-Geschäftsführer Prof. Dr. Carsten Kühl im Interview.

Standpunkt
Deutsche Städte werden Blue Communities
Christa Hecht


PRAXIS + PROJEKTE
Ressourcen
Wasserrecycling auf hohem Niveau
IKEA in Kaarst bezieht Grau- und Regenwasser in die Sanitärtechnik ein
Klaus W. König

Kommunikation
Energieoptimierte Regelung
Modernisierung der Beleuchtung und Beschattung eines Schulgebäudes
Volker Eichler 

Stadtraum
Schöne neue Arbeitswelt
Kai Oppel 

Mobilität
Unterwegs in der Stadt
Smarte Technologien für die Mobilität der Zukunft
Andreas Zerlett

Energie
Baugenossenschaft speichertregenerativ erzeugte Wärme
Ideale Kombination: Solarthermische Großanlage und unterirdischer Pufferspeicher
Klaus W. König 

Dezentrale Wärme- und Kälteverteilung für das höchste Wohngebäude in Deutschland
Mehrfach preisgekröntes Bauprojekt Grand Tower in Frankfurt am Main mit hochwertigen Eigentumswohnungen in wegweisender Architektur
Michaela Freytag


THEMA
Leben und arbeiten in der Stadt
Stadtgrün auf wenig Raum
Grün- und Freiraumentwicklung in wachsenden Städten
Brigitte Adam, Fabian Dosch 

Leben und Arbeiten – nur ein Thema für die Innenstadt?
Wie nachhaltige Gewerbegebiete auch die Randzonen in den Fokus nehmen
Sandra Sieber

Die Nachkriegsmoderne als Forschungsobjekt
Zur Zukunftsfähigkeit von Baukultur und Siedlungsbau 1945-1975
Florian Wiedmann, Michael Peterek 

Stadt auf Probe – Wohnen und Arbeiten in Görlitz
Eine Mittelstadt in peripherer Lage als zukunftsfähiger Wohn- und Arbeitsstandort
Constanze Zöllter, Stefanie Rößler, Robert Knippschild, Sarah Hauck 

Reverse Innovation für eine nachhaltige Mobilität
Innovative Verkehrs- und Mobilitätslösungen durch globale Lerneffekte
Alina Ulrich

Fahrrad-Nutzung in Städten – ein unterschätztes Verkehrsmittel
Verkehrsmittelnutzung im Stadtverkehr mit besonderem Fokus auf Fahrräder
Andreas Krämer, Robert Bongaerts 

Verkehr intelligenter managen und das Klima schützen
Mehr Mut und Entschlossenheit bei der Umsetzung von verkehrlichen Maßnahmen für die Stadt der Zukunft
David Rüdiger, Alina Steindl, Daniela Kirsch, Arnd Bernsmann 

Smarte Konzepte
Herausforderungen einer nachhaltigen und effizienten kommunalen Entwicklung in Zeiten der Digitalisierung
Oliver Rottmann, Niklas Günther, Christoph Mengs 


FOKUS
Fachliteratur
Der Frankfurter Riedberg
Stadtentwicklung für das 21. Jahrhundert 

Smart City
Kritische Perspektiven auf die Digitalisierung in Städten
Renzension: Rainer R. Hamann 


Inhalt als PDF | Heft bestellen | Heft abonnieren